11.01.2021

Abschluß der Oman – Reise…. Ein Nachtrag

Dass das FFT damals gut aus dem Oman zurückgekehrt ist, wurde ja schon berichtet. Damit war das Gesamtprojekt aber noch nicht endgültig abgeschlossen.

Am 13.1.2011 erreichte uns die Mail des Leiters der Schau – organisation, Klaus Roeser, der sich bei den weltweiten Teilnehmern ganz herzlich für die so tolle Zusammenarbeit und die perfekte Schaudarbietungen bedankte!

Mit etwas Verzögerung erhielten wir, als Erinnerung an das Thronjubiläum, auch DVDs der gesamten Veranstaltung – ein Mitschnitt der Liveübertragung des Oman TV!

Im Nachgang zur Reise gab es zudem viel Aufmerksamkeit in zahlreichen deutschen Zeitschriften / Magazinen quer durch die Republik. Und auch das Hessen Fernsehen liess es sich nicht nehmen, eine Reportage zu drehen.

Im Prinzip hatten alle Aktive Kontakte zu lokalen Zeitschriften und oder Pferdesportmagazinen. Und alle konnten und wollten über diese so aussergewöhnliche Reise ausführlich berichten.

Ich habe keine vollständige Sammlung, bitte gerne ergänzen, kann aber nennen: Unsere Redakteurin Barbara Scholl berichtete den IGF Mitgliedern sehr ausführlich über die Reise. Im IGF Magazin 1/2011, die Nr. 149 in der IGF Historie.

Es hat bis heute einen ganz besonderen Stellenwert! Ich denke / vermute dieses Magazin („das arabischste in der IGF Geschichte“) haben wir noch alle!

Im „Stallgeflüster“ und im „Kutschbock“, in der Cavallo, dem VPPH, der Chiemsee Zeitung, dem Odenwald-Echo u.a. wurde ausführlich berichtet.

Und auch der in Ober – Ostern erstellte TV Bericht des HR wurde ausgestrahlt.

Und zum Schluß kamen dann auch die Kutschen etc. zurück! Durch verschiedene Verzögerungen und unerwartete Probleme auf der langen Schiffsreise aus dem Oman waren die Container erst wieder am WE 17.-19.2.2011 in Ober-Ostern. Also rd. drei Monate nach Verladung Richtung Oman!

Zu diesem Zeitpunkt hatten wir uns alle schon wieder mehr oder weniger gut in unseren Alltag eingelebt. Das fiel bestimmt sehr schwer…

Für alle Beteiligten bis heute jedoch unvergessen: Das Royal Equestrian und Camel Festival – das 40 jährige Thronjubiläum!

Ein Märchen aus 1001 Nacht! Und das FFT war mittendrin!

Text und Fotos: Jochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.